Alles neu bei Ihle!

Ihle ist 125 Jahre jung. Und bereits heute voller Ideen für die Zukunft. Denn wir wollen, dass sich unsere Gäste wohlfühlen. Dafür investieren wir kräftig in unser modernes Filialnetz in Schwaben und in Oberbayern und in das Design unserer Cafés.

» Erdige Töne, natürliche Materialien

Bei uns treffen Sie auf Samoa und Mali. Wie das, in Deutschlands Süden? Ganz einfach, beides sind Hölzer: Die helle Samoa-Eiche und das dunklere Mali-Wenge spielen gemeinsam im Mix der Farben und Formen und schaffen effektvolle Kontraste beim Interieur. Immer kombiniert mit dem typisch frischen Ihle-Rot. An Wand und Boden zeigt sich das moderne Design in erdigen Tönen.

» Bitte Platz nehmen!

Treten Sie ein und genießen Sie die Kaffee- und Backwelt von Ihle! Mit röschen Broten und Semmeln, backfrischen Brezen und mit Konditorware aus Meisterhand, lecker und attraktiv präsentiert in modernen Theken. Bei der Auswahl unterstützt ein Blick auf das großformatige, hinterleuchtete Info-Band mit Frühstücksangeboten, Snacks, Pizzen und natürlich mit den Kaffeespezialitäten von Ihle.

Nehmen Sie Platz auf den bequemen Stühlen, Sesseln und Bänken mit Stil. Sie sollen sich wohlfühlen und Ihren Ihle in vollen Zügen genießen. Und wenn Sie dann rundum zufrieden nach Hause gehen, dann haben wir unser Ziel erreicht.

Willkommen im neuen Ihle-Café

Filiale Koenigsplatz Filiale Koenigsplatz Filiale Koenigsplatz Filiale Koenigsplatz

» Café Königsplatz

Neues Highlight mitten in der Augsburger City: Das Ihle-Café am „Kö“ lädt mit seiner neuen Empore und dem modern um­ge­stalteten Wintergarten zum Besuch ein.

» Café Dillingen

Viel Glas, viel Transparenz, viel Platz: Das 2015 neueröffnete Café und die Lounge-­­­Terrasse laden die Gäste zum Verweilen und Geniessen ein.

» Café Landsberg

Attraktiver Blickpunkt ist das Rondell mit der Kochinsel in der Mitte. Mit 160 Sitzplätzen zählt das Café Landsberg zu unseren größten.

» Café Schwabmünchen

Café in der Fuggerstraße seit 2015 in urbanem Chic und mit Terrasse fürs sommerliche Open-Air-Feeling.

» Café Nördlingen

In zwei 400 Jahre alten, historischen Gebäuden lädt Ihle direkt „Am Rübenmarkt“ zu Füßen des Nördlinger Kirchturms „Daniel“ zu Kaffeegenuss ein.

» Café City-Galerie

Das beliebte Café zeigt sich ganz edel in Tiger-Eiche. Ebenso stilvoll: anthrazitfarbene Wände mit goldenen Highlights und Designerleuchten.

» Café Donauwörth

In der Reichsstraße lädt Ihle zu Kaffee und Snacks ein. Innen sorgt das edle Ahornholz After Eight für freundlich helle Wohlfühlathmosphäre.

» Café Milchwerk Aichach

Auf 250 qm gibt es frische Backwaren und ein attraktives Gastronomieangebot mit Snacks, Pasta und Pizza. 100 Sitzplätze laden die Gäste ein.

» Café Fürstenfeldbruck

Fein, klein, schick, in unmittelbarer Nähe zur S-Bahn nach München. Ideal für einen schnellen Espresso im Stehen.

» Café Göggingen

Im Mai eröffnet und schon ganz hoch in der Gunst der Gögginger. Zwei Terrassen und das Café mit Lounge-Charakter kommen bei den Gästen an.

» Café Wertingen

Hier erwartet die Kunden die erste Drive-in-Filiale von Ihle. Cappuccino und Kuchen lassen sich hier vor Ort genießen oder ganz einfach mitnehmen.